AC-DC-Netzgeräte

Militär & Luftfahrt

Wählen Sie hier aus der Liste das passende Gerät aus, um mehr über die Produktpalette und ihre Modelle zu erfahren. Sie können Ihre Suche verfeinern, indem Sie mehr als nur einen Vorabschnitt auswählen oder alternativ mit dem Schnell-Konfigurator und unserer Suchmaschine.

CM4

CM4

  • NEU
  • AC-DC-Schaltnetzteil (modular)
  • Einbaunetzteil
  • 600W bis 750W
  • 1 bis 4 Ausgänge
CPFE

CPFE

  • AC-DC-Netzgerät
  • Einbaunetzteil
  • 432W bis 1008W
  • 1 Ausgang
HWS HD

HWS HD

  • AC-DC-Netzgerät
  • Einbaunetzteil
  • 33W bis 1560W
  • 1 Ausgang
LZSA

LZSA

  • AC-DC-Netzgerät
  • Einbaunetzteil
  • 504W bis 1512W
  • 1 Ausgang
PFE

PFE

  • vorgestellt
  • AC-DC-Netzgerät
  • für Platinenmontage
  • 300W bis 1008W
  • 1 Ausgang
TPS3000

TPS3000

  • NEU
  • AC-DC-Netzteil (3-phasig)
  • Einbaunetzteil
  • 3000W bis 3200W
  • 1 Ausgang
Produktname Leistung (W) Bauform Ausgänge
CM4
NEU
AC-DC-Schaltnetzteil (modular)Einbaunetzteil
600 750 Einbaunetzteil 1 bis 4 Ausgänge
CPFE
AC-DC-NetzgerätEinbaunetzteil
432 1008 Einbaunetzteil 1 Ausgang
HWS HD
AC-DC-NetzgerätEinbaunetzteil
33 1560 Einbaunetzteil 1 Ausgang
LZSA
AC-DC-NetzgerätEinbaunetzteil
504 1512 Einbaunetzteil 1 Ausgang
PFE
vorgestellt
AC-DC-Netzgerätfür Platinenmontage
300 1008 für Platinenmontage 1 Ausgang
TPS3000
NEU
AC-DC-Netzteil (3-phasig)Einbaunetzteil
3000 3200 Einbaunetzteil 1 Ausgang

Aktuelle AC-DC-Netzgeräte »

CM4

The CM4 range is the world's first conduction cooled modular power supply with a conduction cooled rating of 600W and up to 750W peak power for 5 seconds with up to 4 programmable outputs. CM4 may also be configured as convection or forced air cooled. Combining a 4kVac (2 x MOPP) input-to-output isolation and an 1 x MOPP input-to-ground isolation, the CM4 is certified for for medical and industrial equipment. 5V / 1A standby output is standard on all models and all output modules are supplied with remote sense and remote on/off.
 

CSW65

The CSW65 series of industrial AC-DC power supplies are available in three package styles; U-channel, enclosed and DIN rail mounting.  The series can accept a wide 90 to 305Vac, making it suitable for use with 115, 230 and 277Vac nominal inputs. Output voltages range from 5 to 54V with output power levels of up to 65W. The CSW meets efficiency level VI and has a low off-load power consumption of <150mW.
 

CUS150M

Die neue CUS150M Schaltnetzteil-Serie kann bei Umgebungstemperaturen bis zu 85°C betrieben zu werden. Die CUS150M Serie ist in 4 verschiedenen Gehäusearten erhältlich: U-Profil, Open-Frame, geschlossenes Gehäuse und mit Lüfter auf Oberseite. Die max. Ausgangsleistung ist 150 W. Die Serie ist für den Schutzklasse I oder für Schutzklasse II-Betrieb geeignet. Ohne Lüfter eignet sie sich unter anderem hervorragend für Anwendungen u.a. in Krankenhäusern, im Dental- und Homecare-Bereich, Rundfunk und in der Prüf- und Messtechnik. Darüber hinaus sind die Netzteile in Höhen bis 5.000 m einsetzbar. Die CUS150M Serie arbeitet mit 85-264 V AC Eingangsspannung und ist mit den gängigen Ausgangsspannungen 12 V - 48 VDC verfügbar. Die Leerlaufleistungsaufnahme liegt unter 0,5 W, der Wirkungsgrad beträgt bis zu 94 %. Die Sicherheitszulassungen umfassen u.a. IEC/EN/ES 60601-1 und IEC/EN/US 60950-1. Die Geräte sind für Anwendungen mit Hausgerätenorm (EN60335-1) vorbereitet.



 

XMS500

Die XMS500 Serie ist umfassend konfigurierbar und komplett „BF-ready“ (MOPP). Die Netzteile für Medizin- und Industrie­anwendungen verfügen über zahlreiche Optionen, etwa Standby-Versorgung, Gehäuse/Lüfter-Varianten (inkl. Low-Noise-Lüfter), Fern-Ein/Aus, AC Fail, Einfach- oder Doppeleingangssicherung. Alle Modelle haben die Sicherheitszulassung gemäß IEC/EN/ES 60601-1 und IEC/EN/UL 60950-1 und tragen das CE-Zeichen gemäß Niederspannungsrichtlinie und RoHS2-Richtlinie. Die Störaussendung entspricht EN 55011, Grad B, und EN 55032, Grad B; dies gilt für leitungsgebundene wie abgestrahlte Störungen und bei Geräten der Isolations­klasse I ebenso wie der Klasse II. Die Isolationsspannung beträgt 4 kV AC (2 x MOPP) zwischen Ein- und Ausgang und 1,5 kV AC (1 x MOPP) zwischen Eingang und Masse sowie zwischen Ausgang und Masse.

CUS30M & CUS60M

Die CUS30-60M-Modelle liefern 30 bis 60 Watt Ausgangsleistung und sind sowohl für Schutzklasse I als auch für Schutzklasse II-Geräte geeignet. Weiterhin kommen die neuen Schaltnetzteile ohne eine externe Befilterung aus. Diese Flexibilität erlaubt einen sehr großen Einsatzbereich unter anderem in Krankenhäusern, im Dental- und Homecare-Bereich, Rundfunk, in der Prüf- und Messtechnik sowie in der Industrie. Darüber hinaus sind die Netzteile in Höhen bis 5000 Meter einsetzbar. Die CUS30-60M Netzgeräte sind mit den gängigen Ausgangsspannungen 5 V bis 48 V DC verfügbar. Die Sicherheitszulassungen umfassen die Normen IEC/EN/ES 60601-1 und IEC/EN/US 60950-1. Die EMV entspricht EN 55011-B, EN 55032-B und FCC Klasse B bei leitungsgebundener und abgestrahlter Störemission sowie IEC 61000-4-3 bei der Störfestigkeit. Darüber hinaus sind die Medizin-Netzteile für eine Applikation mit Hausgerätenorm (EN60335-1) vorbereitet und entsprechen der UL1310 Limited Power Source (Class 2).

weitere Produkte »